Winterwandern & Schneeschuhwandern in Maria Alm

Es gibt kaum eine schönere Art die verschneite Landschaft zu erleben, als beim Winterwandern. Schritt für Schritt können Sie auf mehr als 85 km bestens geräumten Winterwanderwegen die traumhafte Natur genießen und den Alltag hinter sich lassen. Die Wege führen Sie durch die drei Orte Maria Alm, Dienten und Mühlbach.

Nachfolgend drei der schönsten Winterwanderungen in der Region. Alle beginnen im Ortszentrum von Maria Alm, führen durch die herrliche Naturlandschaft und Sie finden immer wieder Einkehrmöglichkeiten, um sich aufzuwärmen und zu stärken:  

  • Rundwanderweg - von Maria Alm entlang des Krallerbaches Richtung Gasthof Kronreith, etwa 4 km 
  • Schloßbergrunde "Walk of Fame" - Zentrum Maria Alm Richtung Ortseinfahrt bis Gasthof Hinterreit, etwa 2 km. Entlang des Weges wurden in verschiedenen Stationen Skistars in Form von Handabdrücken verewigt. 
  • Winterwanderung entlang des Natrun - von Maria Alm Richtung Gasthof Jufen, hier haben Sie die Wahl entweder wieder ins Tal zu rodeln oder weiter bis nach Hinterthal zu wandern. Für den Weg zurück nach Maria Alm können Sie gerne den Postbus benützen. Bis Gh.Jufen etwa 3 km, bis Hinterreith etwa 4,5 km 

Eine reizvolle Alternative zum Winterwandern stellt das Schneeschuhwandern dar. Absolute Naturliebhaber gelangen so querfeldein und abseits der Winterwanderwege über unberührte Schneeflächen zu den entlegensten Plätzen. Diese laden zum Verweilen an der Sonne ein und lassen allen Stress vergessen. 

Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrer Urlaubsplanung!

Pension Berghof Maria Alm
Zimmer zum Wohlfühlen!
Familie Lohninger
Sonnberg 12 | 5761 Maria Alm | Österreich
Tel.: +43 6584 72 90
E-Mail: info@hotel-maria-alm.at

Ihre Anreise zum Berghof